Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Unter den allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend «AGB» genannt) fallen alle Rechtsgeschäfte, die über kino-am-weiher.ch und deren Onlineshop (nachfolgend «Ticketshop» genannt) abgeschlossen werden. Diese Webseite wird vom Verein Familien-Forum Hedingen (nachstehend «FFH» genannt) betrieben. FFH behält sich das Recht vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern. Es ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version massgebend. Diese ist unter https://kino-am-weiher.ch/agb einsehbar.

2. Angebot
Die Produkte und Preise im Ticketshop gelten als Angebot. Das Angebot gilt, solange das Produkt im Ticketshop auffindbar und vorrätig ist.
Zum Kauf berechtigt sind ausschliesslich Personen, die das gesetzlich definierte Erwachsenenalter erreicht haben.

3. Produkte und Preise
FFH kann die Preise frei festlegen und jederzeit ändern. Bei der Bestellung ist der auf der Website veröffentlichte Preis massgebend. Sind Preise irrtümlich veröffentlicht worden, behält sich FFH vor, dies der Käuferin oder dem Käufer vor dem Versand mitzuteilen um eine Preiskorrektur zu vereinbaren oder den Auftrag zu stornieren.
Die Preise werden immer in CHF und inkl. MwSt. angegeben. Es stehen die auf der Seite «Kasse» aufgelisteten Zahlungsmethoden zur Verfügung.

4. Webseiteninhalt
FFH bemüht sich, die veröffentlichten Daten aktuell und korrekt zu halten. Deshalb sind alle Angaben zur Verfügbarkeit ohne Gewähr und können sich jederzeit ändern.

5. Vertragsabschluss
Der Kaufvertrag kommt durch das Absenden (online) der Bestellung und der Annahme durch FFH zustande.
Voraussetzung für einen gültigen Kaufvertrag ist das vollständig und wahrheitsgemässe Ausfüllen des bereitgestellten Bestellformulars und das Akzeptieren der hier vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
FFH bestätigt den Kauf des Tickets mit einer automatisch generierten Auftragsbestätigung per E-Mail inkludiert mit den Tickets im Anhang als PDF.

6. Zahlung
Die Rechnung ist in der darin angegebenen Währung und sofort beim oder nach dem Abschicken der Bestellung zu begleichen. Im Ticketshop werden folgende Zahlungsmittel akzeptiert: Kreditkarten via der Bezahlplattform zahls.ch (Mastercard und Visa), PayPal-Überweisungen und TWINT.


7. Prüfpflicht
Die Tickets sind durch die Käuferin sofort nach der Annahme auf Vollständigkeit, vorhandenem QR-Code und Richtigkeit zu prüfen. Liegt ein Mangel vor, ist dies FFH bis spätestens um 10Uhr am Durchführungstag mitzuteilen.

8. Rücktritts-/und Widerrufsrecht
Wird der Event abgesagt (z.B. Wetterbedingt) wird das Vorverkaufsticket rückerstattet. Wird der Event durchgeführt, besteht kein Anrecht auf Rückerstattung oder Umtausch des bezahlten Tickets.

9. Datenschutz
FFH erfasst nur personenbezogene Daten, die für den Vertragsabschluss nötig sind. Diese werden ohne die gesonderte Zustimmung der Käuferin nicht weiterverarbeitet.
Die Daten werden nur an Drittparteien weitergegeben, wenn dies für die Abwicklung des Auftrags notwendig ist. Dies betrifft bei einer Heimlieferung den Zustelldienstleister (Schweizer Post) und bei der Zahlungsabwicklung das Kreditinstitut (z.B. Zahls.ch).
Ausführliche Informationen findest Du in den Datenschutzbestimmungen.

10. Kopierrechte
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt und es ist verboten, Inhalte wie Texte oder Bilder zu kopieren und / oder weiterzuverwenden.

11. Rechtsanwendung und Gerichtsstand
Die Beziehung zwischen FFH und der Kundschaft untersteht ausschliesslich dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist der Kanton Zürich, Schweiz.